Das Immunsystem als Persönlichkeit - warum Menschen unterschiedlich anfällig sind
Image
overview campus

"Wissen um 11" mit Prof. Dr. Sebastian Springer

Zwei Menschen stecken sich mit einem Virus an – die eine erkrankt schwer, die andere leicht. Wie kommt das? In den letzten Jahren hat sich die immunologische Forschung vermehrt den Unterschieden zwischen den Immunsystemen verschiedener Menschen zugewandt. Die faszinierenden Ergebnisse dieser Arbeiten geben eine neue Definition des medizinischen  Individuums und erlauben es auch, von individuell maßgeschneiderten Therapien zu träumen. Prof. Springer wird drei Aspekte des Immunsystems vorstellen, die von Mensch zu mensch stark variieren.

Sebastian Springer

 

 

Der Vortrag findet im Rahmen der Reihe „Wissen um 11“ statt.

Eintritt frei!

Event details and reservation
Vortragssprache: Deutsch
Dauer: 30 Minuten Vortrag + 15 Minuten Fragerunde; anschließend ist eine 45 Minuten währende, freie Gesprächsrunde avisiert
Die Veranstaltung wird für eine Veröffentlichung auf YouTube auf Video aufgezeichnet.
5months2weeks3days6hours
Date
Location
Haus der Wissenschaft, Sandstraße 4/5, 28195 Bremen