Wissenschaft fur und mit den Burger:innen, aber wie, wann und warum?
Image
Sonia Lippke

Sprache/Format

Deutsch, 30-min. Vortrag + 15 min. Fragezeit, Live-Veranstaltung, Videoaufnahme fur YouTube

Referent*in

Prof. Dr. Sonia Lippke

Referent*in Werdegang

Sonia Lippke studierte Psychologie in Gottingen und an der Freien Universitat Berlin, 2004 Promotion und 2010 Habilitation. Als Post-Doc arbeitete sie u.a. an der University of Alberta, Canada. lhren ersten Ruf auf eine Professur erhielt sie 2010 an die Universität Maastricht, Niederlande (UHD). Seit 2011 ist Lippke als Professorin an der Jacobs/ Constructor University Bremen tatig, wo sie an nationalen und internationalen Forschungsprojekten zu verschiedenen gesundheitsrelevanten Fragestellungen forscht. Sie ist Mitglieder der Neunten Altersberichtskommission der Bundesregierung.

Vortragsreihe

Wissen um 11

Abstrakt

Co-Creation ist ein innovativer Ansatz, der die Öffentlichkeit aktiv in Forschung einbezieht. Obwohl Mitgestaltung viele Vorteile verspricht, ist nicht garantiert, dass gemeinsames Forschen fur alle ein positives Erlebnis ist. Prof. Sonia Lippke van der Constructor University zeigt anhand des Projekts Health Cascade, wie Co-Creation gelingen kann.

  • Auf Grundlage van unserem EU-Projekt

lnformationen gibt es auf der Homepage und https://healthcascade.eu/

Event details and reservation
3hours52minutes20seconds
Date
Location
Haus der Wissenschaft
Price
Eintritt Frei